Nachtfotografie rund um die Deutzer Kirmes – 07.11.2020

69,00 

Vorrätig

Datum: Samstag, 07. November 2020, 16.00 Uhr
Dauer: ca. 4 – 5 Stunden
Geeignet für: Fortgeschrittene
Coach: Dirk Marx
Ort: Kölner Rheinufer
Treffpunkt: Am Eingang des Schokoladenmuseums (Am Schokoladenmuseum 1A, 50678 Köln)
Gruppengröße (min/max): 4 – 6 Personen

Ohne Anreise

Vorrätig

Kategorie:

Fotografiere mit uns die Farbenpracht eines Volksfestes am schönsten Rheinufer in NRW!

Kölns größte Kirmes findet traditionell im Frühling und Herbst des Jahres vor der imposanten Kulisse des Kölner Doms statt. Für zwei Wochen verwandelt sich dann der Festplatz am Rheinufer in ein buntes Lichtermeer. Zwischen der Deutzer Brücke und der Severinsbrücke gibt es viel zu sehen, zu erleben und vor allem auch zu fotografieren!

Wir starten am Schokoladenmuseum und fotografieren uns in entspannter Runde am Rheinufer langsam ein. Hier bekommst du bereits erste Tipps für das Fotografieren vom Stativ und zur Dämmerung. Anschließend bewegen wir uns während des Sonnenuntergangs langsam über die Severinsbrücke und nutzen die vorhandene Lichtstimmung für weitere Fotos u.a. vom Kölner Dom, den Kranhäusern und dem Rheinufer. Wir erreichen die Kirmes etwa zu Beginn der blauen Stunde und setzen die imposanten Fahrgeschäfte mit Langzeitbelichtungen in Szene. Zum Abschluss packen wir die Stative ein und fotografieren noch ein paar Impressionen des Volksfestes aus der Hand. Wer mag, kann anschließend noch mit uns weiter in Richtung Hohenzollernbrücke ziehen, um noch ein paar Klassiker vom Kölner Dom zu fotografieren.

Begib dich mit uns auf eine fotografische Tour rund um die Deutzer Kirmes und erlebe die eindrucksvolle Kulisse eines Volksfestes am Kölner Rheinufer. Dieser praxisorientierte Foto-Workshop richtet sich an fortgeschrittene Fotografen, die ihre Kamera manuell einstellen und bedienen können. Um genug Zeit für individuelle fotografische Betreuung zu haben, achten wir auf überschaubare Gruppengrößen und stehen jederzeit für Tipps & Tricks sowie Fragen zur Verfügung. Aufgrund der abwechslungsreichen Motive, wird jeder Teilnehmer fotografische Erfolgserlebnisse mit nach Hause nehmen.

Inhalt / Leistungen

  • Fototour rund um die Deutzer Kirmes
  • Dein Kursleiter: Dirk Marx
  • Gruppengröße (min/max) 4 – 6 Teilnehmer
  • Dauer ca. 4-5 Stunden
  • Fotografieren vom Stativ
  • Tipps zum Fotografieren in der Dämmerung
  • Fotografieren von Fahrgeschäften in Bewegung
  • Kreative Bildgestaltung mit einem Lensball (Glaskugel)
  • Individuelle fotografische Betreuung und Hilfestellung
  • Sichtung der Bilder direkt vor Ort an der Kamera
  • Weitere Unterstützung nach dem Kurs durch unsere Facebookgruppe, in der du weitere Fragen stellen und uns gerne deine Bilder zeigen kannst

Ausrüstung / Kleidung

  • Digitalkamera
  • Weitwinkel- (z.b. 12 – 24mm) und falls vorhanden ein leichtes Teleobjektiv (ca. 75 – 100mm) umgerechnet auf Vollformat (KB)
  • Stativ (empfohlen)
  • Speicherkarte(n)
  • Akku(s)
  • Bedienungsanleitung der Kamera (optional)

Teilnahmevoraussetzungen

  • Personen unter 16 Jahren nur in Begleitung eines Erwachsenen
  • Da wir nur zu Fuß unterwegs sind, ist eine gewisse körperliche Grundkondition erforderlich
  • Die Teilnahme ist auf eigene Gefahr

Sonstige Hinweise

  • Kosten für An- und Abreise sind nicht inbegriffen.
  • Die Teilnehmer erhalten bis spätestens drei Tage vor Kursbeginn eine E-Mail mit detaillierten Infos zum Ablauf der Veranstaltung.
  • Private Nutzungsrechte der Fotos (z.b. für Homepage oder soziale Medien) sind enthalten. Ausgeschlossen ist der Verkauf der Fotos / kommerzielle Nutzung.
  • Es gelten unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen.