Landschaftsfotografie in der Wahner Heide – 30.08.2020

79,00 

Nur noch 1 vorrätig

Datum: Sonntag, 30. August 2020, 06.00 Uhr
Dauer: ca. 5 – 6 Stunden
Geeignet für: Anfänger und Fortgeschrittene
Coach: Dirk Marx
Ort: Köln-Porz (Wahn)
Treffpunkt: Wird rechtzeitig bekannt gegeben
Gruppengröße (min/max): 4 – 6 Personen

Ohne Anreise

Nur noch 1 vorrätig

Kategorie:

Erlebe und fotografiere die Schönheit der Wahner Heide in ihrer vollen Pracht!

Wissenswertes zur Wahner Heide

Die Wahner Heide ist ein etwa 37 km² großes Natur- und Vogelschutzgebiet im Südosten von Köln direkt neben dem Köln/Bonner Flughafen. Die Besonderheit der Wahner Heide besteht in einem sehr kleinräumigen Wechsel aus sehr trockenen und sehr feuchten Biotopen. Nach der Eiszeit wurden hier Sande angeweht, die Dünen bildeten. Hier herrscht trotz ausreichender Niederschläge Wassermangel, weil das Wasser im sandigen Boden schnell versickert. Auf diesen Dünen findet man Trockenheit und Wärme liebende Arten wie: Trockenrasen, Heideflächen, Kiefer- und Eichenwälder. In den Senken hingegen sammelt sich das Wasser wodurch sich im Laufe der Jahre kleine Heidemoore, Moor- oder Auwälder bildeten. Von 1953 bis 2004 nutzte zudem das belgische Militär weite Teile der nördlichen Wahner Heide zu Übungszwecken. Noch heute kann man den Verlauf der mittlerweile renaturierten Panzerwaschanlage erkennen.

Wir werden zur Heideblüte durch das Naturschutzgebiet streifen und die einzigartige Stimmung fotografisch einfangen.

Begib dich mit uns auf eine fotografische Entdeckungstour durch die blühende Heide und erlebe die landschaftliche Vielfalt dieses Naturschutzgebiets. Dieser praxisorientierte Foto-Workshop ist für Einsteiger und fortgeschrittene Fotografen gleichermaßen geeignet. Wir starten früh in den Tag und sind bereits zum Sonnenaufgang vor Ort. Das morgendliche Licht taucht die blühende Heide in traumhafte Farben und gibt uns Gelegenheit für schöne Bilder. Erlebe mit uns einen spätsommerlichen Vormittag in einem der schönsten Naturschutzgebiete in NRW. Um genug Zeit für individuelle fotografische Betreuung zu haben, achten wir auf überschaubare Gruppengrößen und stehen jederzeit für Tipps & Tricks sowie Fragen zur Verfügung. Aufgrund der abwechslungsreichen Motive, wird jeder Teilnehmer fotografische Erfolgserlebnisse mit nach Hause nehmen.

Inhalt / Leistungen

  • Fotografische Erkundungstour durch die Wahner Heide
  • Dein Kursleiter: Dirk Marx
  • Gruppengröße (min/max) 4 – 6 Teilnehmer
  • Dauer ca. 5-6 Stunden
  • Tipps zum Fotografieren bei Dämmerung (Sonnenaufgang)
  • Tipps zur Bildkomposition (z.b. Linienführung, Betrachtungsebenen, Bildschnitt, etc)
  • Tipps zum Fotografieren mit Filtern (Graufilter, Polfilter)
  • Individuelle fotografische Betreuung und Hilfestellung
  • Sichtung der Bilder direkt vor Ort an der Kamera

Ausrüstung / Kleidung

  • Digitalkamera
  • Weitwinkel- (z.b. 12 – 24mm) und falls vorhanden ein leichtes Teleobjektiv (ca. 75 – 100mm) umgerechnet auf Vollformat (KB)
  • Stativ
  • Speicherkarte(n)
  • Akku(s)
  • Bedienungsanleitung der Kamera (optional)

Teilnahmevoraussetzungen

  • Personen unter 16 Jahren nur in Begleitung eines Erwachsenen
  • Die Teilnahme ist auf eigene Gefahr

Sonstige Hinweise

  • Kosten für An- und Abreise sind nicht inbegriffen.
  • Die Teilnehmer erhalten bis spätestens fünf Tage vor Kursbeginn eine E-Mail mit detaillierten Infos zum Treffpunkt und Ablauf der Veranstaltung.
  • Private Nutzungsrechte der Fotos (z.b. für Homepage oder soziale Medien) sind enthalten. Ausgeschlossen ist der Verkauf der Fotos / kommerzielle Nutzung.
  • Es gelten unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Hinweis zu Covid19:

Eure Gesundheit ist uns wichtig. Deshalb führen wir den Fotokurs nur unter Einhaltung aller erforderlichen Corona-Schutzauflagen durch. Sollte sich die Lage der Pandemie bis zum Veranstaltungstermin wieder verschlechtern, wird der Kurs abgesagt. Die Kursgebühr wird dann selbstverständlich zurückerstattet oder auf Wunsch auch in einen Gutschein umgewandelt.